EC-Zahlungen mit SIXX annehmen

Falls Sie über ein EC-Zahlungsgerät von SIXX verfügen können Sie in wenigen Schritten die Beträge automatisch vom System zum Gerät übertragen.

Voraussetzungen

1. Sie nutzen einen Computer oder Laptop und haben den Belbo Satellite instaliert.
2. Falls des Zahlungsgerät keinen integrierten Drucker hat, sollten Sie den Drucker auch via Belbo Satellite ansteuern.

Installation

  1. Aktivieren Sie die Funktion „Kartenzahlung“.
  2. Wählen Sie als Protokoll die Option „SIXX (Standard Schweiz)“ aus.
  3. Tragen Sie bei „Satellite-Adresse“ den Wert „http://localhost:9998“ ein.
  4. Tragen Sie bei Terminal-IP die IP Adresse des Gerätes ein. Diese können Sie über die Hotline von Ihrem Terminalanbieter erfragen.
  5. Tragen Sie bei Terminal-Port den Port des Gerätes ein. Diese können Sie über die Hotline von Ihrem Terminalanbieter erfragen.
  6. Speichern.
  7. Markieren Sie in der Funktion im Abschnitt „Zuordnung“ die Zahlarten, die an das SIXX Gerät übertragen werden sollen. Dies ist üblicherweise EC oder VISA.
  8. Stellen Sie den Modus des Terminals auf ECR um. Diese können Sie über die Hotline von Ihrem Terminalanbieter erfragen.

Prüfen der Installation

1. Prüfen Sie zunächst, dass Sie die richtige Satellite Version installiert haben und die Option „SIXX-Terminal“ im Satellite Kontextmenü finden:

2. Führen Sie einen Kassiervorgang aus und wählen Sie als Zahlart eine, die im Abschnitt „Installation“ an das Terminal übertragen wird:

3. Sehen Sie diesen Zustand und der Betrag wurde an das Terminal gesendet, so haben Sie das Terminal erfolgreich verbunden.

Kategorien: Allgemein