Räume und Geräte anlegen und bearbeiten

Räume und Geräte können mit Ihren Dienstleistungen verknüpft werden. So werden diese blockiert und Doppelbelegungen verhindert.

In diesen Bereich gelangen Sie über Einstellungen > Räume und Geräte (Ressourcen)
Sollte diese Funktion nicht aktiviert sein, kann sie über „Einstellungen > Funktion hinzufügen“ aktiviert werden.

Legen Sie zunächst mindestens eine Kategorie an. Um Räume oder Geräte anzulegen klicken Sie auf die Schaltfläche + Raum oder Gerät.

  1. Name (Beispiel: „Kabine 1“)
  2. Kategorie (Beispiel: „Kosmetikkabinen“)

Räume und Geräte werden im Hintergrund parallel zum Termin blockiert, wenn Sie dies in der jeweiligen Leistung eingestellt haben. Ihre Kunde bekommt davon während der Buchung nichts mit.

Verfügbarkeit Ihrer Räume und Geräte festlegen

Ähnlich wie die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter müssen auch für die Räume und Geräte Verfügbarkeiten im Dienstplan festgelegt werden. Wie Sie diese hinterlegen erfahren Sie hier und in folgendem Video:

Kurzvideo zur Verfügbarkeit von Räumen und Geräten:

Räume und Geräte durch Kalendergruppen zusammenfassen

Oft macht es Sinn, die „nicht menschlichen Mitarbeiter“ in Kalendergruppen zusammenzufassen, um Platz im Kalender zu sparen. Wie Sie die Kalendergruppen nutzen erfahren Sie hier.

Reihenfolge von Mitarbeitern und Räumen/Geräten im Kalender steuern

Wenn Sie die Kalendergruppen nicht nutzen und die Reihenfolge im Kalender steuern möchten, können Sie diese ganz einfach mit dem Klick auf die Pfeilen verschieben.